Kooperationspartner

Für das Gelingen unseres Bildungs- und Erziehungsauftrages und die Umsetzung der Ziele unseres
Schulleitbildes ist eine Kooperation mit regionalen Partnern von großem Nutzen. Die Schüler/innen
haben so die Möglichkeit, außerhalb der Schule spezielle Lerninhalte zu erarbeiten und auf Menschen
zu treffen, die ihnen aus deren Profession heraus ein vielfältiges Menschenbild vermitteln können.

Dazu gehören:

  •  die Bibliothek der Stadt Oranienburg,

  • die RAA Brandenburg,

  • der Schreibzirkel „Zeile und Vers“ Oranienburg,

  • der Sportverein Rugby Hohen Neuendorf / Birkenwerder,

  • der Radsportverein Borgsdorf.

Neben diesen vertraglich geregelten Kooperationen gibt es eine enge Zusammenarbeit mit

  • der ALTANA-Pharma GmbH Oranienburg,

  • dem Heimatmuseum Oranienburg,

  • Persönlichkeiten der Stadt und der Region ( z.B. Politiker, Abgeordnete).

Die Fahrten in das Skilager (Klassenstufen 9 und 12) werden gemeinsam mit der Regine-Hildebrandt-
Schule Birkenwerder vorbereitet und durchgeführt. In der TURM-Erlebniscity Oranienburg werden
die Kurse Klettern (Klassenstufe 13) und Schwimmunterricht in den 8. Klassen durchgeführt.

Für das jährliche Sportfest wird mit der Beachanlage in Velten zusammengearbeitet.

Es ist unser Ziel, gemeinsam mit anderen Schulen des Landkreises, insbesondere mit dem Louise-
Henriette-Gymnasium, eng zu kooperieren. Auf der Ebene der Schüler/innen greifen erste Kontakte.
Diese gilt es zu intensivieren. Langfristig werden wir weiter an einem Konzept der Kooperation von
gymnasialen Stufen beim Aufbau eines gemeinsamen Kurssystems der GOST arbeiten.

Wir arbeiten an dem Aufbau von Kooperationsbeziehungen zu Grundschulen der Region, um ein
gemeinsames Konzept für den Übergang der Schüler/innen der Jahrgangsstufe 6 in weiterführende
Schulen vorausschauend zu begleiten.